09.07.2019

Ausbildung mit praktischem Hintergrund

Ausbildung in Holzbearbeitung genutzt um Trennwand in Umkleide einzuziehen.

Am Dienst-Abend (09.07.2019) stand das Thema Holzbearbeitung auf dem Ausbildungsplan. Ziel, eine Trennwand in der Unterkunft einzuziehen. Eine unserer Umkleidekabinen soll durch die Trennwand die Möglichkeit bieten den Raum auch für Ausbildungszwecke oder als weiteren Schulungsraum nutzbar zu machen.

Unter der Anleitung des Grundausbilder Stefan Heseler wurden die Kanthölzer und OSB Platten maßgerecht geschnitten und mittels Winkel, Lochblech und Schrauben verbaut.

Der nächste Schritt wird sein, die noch bestehende Öffnung mit einer Tür zu verschließen. Da in der nächsten Zeit Veränderungen in bei den Räumlichkeiten anstehen, ist die Konstruktion so gebaut, dass sie mit wenigen Handgriffen demontiert werden kann.

An dieser Ausbildung haben alle Gruppen zusammengearbeitet.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: