Groß-Gerau, 01.04.2014

Der Umzug hat begonnen

Heute, am 01.04.14, hat der Umzug in ehemaligen Räumlichkeiten der Groß-Gerauer Feuerwehr begonnen, da an unserer Unterkunft erhebliche Baumängel festgestellt wurden. Damit der Umzug schnell und reibungslos über die Bühne geht, haben sich viele Groß-Gerauer Helfer heute frei genommen um tatkräftig mit anzupacken.

Foto von www.thw.de

Wegen Sanierungsarbeiten an den noch recht neuen Fahrzeughallen und der in die Jahre gekommenen Unterkunft, musste eine Übergangslösung gefunden werden. Glücklicherweise konnte die Groß-Gerauer Feuerwehr ende vergangenen Jahres ihr neues Domizil im Nordring beziehen, nur einige Meter von der alten Unterkunft in der Sankt-Florian-Straße entfernt. Die damit frei werdenden Räumlichkeiten nutzt nun das THW Groß-Gerau.

An der Stahlkonstruktion, an der auch die Rolltore befestigt sind, wurden Ermüdungserscheinungen im Material entdeckt. Da die komplette Fahrzeughalle in Leichtbauweise, also nicht gemauert, errichtet wurde, ist die Stabilität erheblich beeinträchtigt.

Um die nötigen Reparaturarbeiten durchführen zu können müssen alle Fahrzeuge und sämtliches Material aus den Hallen geräumt werden. Damit Fahrzeuge und Material nicht der Witterung auszusetzt sind, habe man das Angebot der Stadt Groß-Gerau die alte Feuerwache zu nutzen dankend angenommen, so Klaus Meinke (Ortsbeauftragter THW Groß-Gerau).

Ebenso sanierungsbedürftig ist die Unterkunft der THW Helfer/innen, die 1999 eingeweiht wurde. Hier liegt die Problematik an der Treppe, die Erdgeschoss und 1. OG verbindet. Die Treppe wurde in einen Stück aus Beton gegossen. Neben feinen Haarrissen, die sich in der Treppe langsam ausbreiten wurde nun auch bemerkt, dass die Befestigung der Treppe im 1. OG nicht mehr Ordnungsgemäß ist.

Um nicht an zwei Standorten vertreten zu sein, entschied man sich, den kompletten Ortsverband für mindestens ein Jahr umzuziehen, da die Arbeiten erst ausgeschrieben und dann umgesetzt werden müssen.

 

APRIL APRIL

Auch der THW OV Groß-Gerau wünscht einen guten Start in den April. Glücklicherweise stehen sowohl Fahrzeughallen als auch die Unterkunft fest und sicher :-)


  • Foto von www.thw.de

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: