17.01.2015, von Alex Rouse

Jugend sammelt Weihnachtbäume

Am 10.01. sammelte unsere Jugendgruppe zusammen mit der Jugendfeuerwehr Groß-Gerau im Stadtgebiet die ausgedienten Weihnachtsbäume ein um diese bei einem Neujahrsfeuer zu verbrennen.

Gegen 8 Uhr am Samstagmorgen trafen sich die Jugendgruppen im Feuerwehrstützpunkt Groß-Gerau. Nach dem einteilen der gemischten Gruppen wurden bis ca. 13 Uhr die Bäume eingesammelt und zur Feuerstelle unweit unserer Unterkunft verbracht.

Aufgrund des starken Windes wurde jedoch beschlossen das Feuer um eine Woche auf den 17.01. zu verschieben. Somit endete der Samstag nach dem Mittagessen und reinigen der Gerätschaften außergewöhnlich früh.

Am Tage des Feuers wurde durch unsere Jugendgruppe die Beleuchtung der Wege zum Feuer und des Parkraums sichergestellt. Außerdem wurden durch die beiden Jugendgruppen Würstchen und Getränke an die Gäste verkauft.

 

Wie bereits im letzen Jahr eine gelungene Veranstaltung in Zusammenarbeit von Feuerwehr und THW!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: