29.06.2019

OV-Dienst | Gemeinsam für den Ortsverband

Putzen, wischen, aufräumen, essen und Kameradschaftspflege

Am 29.06.2019 hatten wir unseren OV-Dienst. Spaß rund ums Gelände. Rasen und Hecken schneiden, aufräumen, sauber machen aber alles entspannt, denn mit 32°C war es ziemlich warm.

Gestartet wurde mit einem gemeinsamen Frühstück im Ortsverband. Nachdem unser Zugtruppführer die Liste mit Aufgaben vorgestellt hat, war klar, dass ist an diesem Tag mit diesen Witterungsbedingungen nicht zu schaffen. Daher wurde die Liste gekürzt und auf die Punkte beschränkt, die entweder besonders dringend waren, oder auch bei den hohen Temperaturen gut zu erledigen war.

Die etwas anstrengenderen Maßnahmen wurden in die kühleren Morgenstunden verlegt.

 

Auf dem Plan stand unter anderem auch, einige neue Bilder im OV aufzuhängen. Wir möchten die Liegenschaft immer weiter verschönern mit aktuellen Bilder rund um den Ortsverband und seine Mitglieder.

 

Um das Frühstück und Mittagessen haben sich Kirsten aus dem Zugtrupp und unser Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit gekümmert. Zur Mittagszeit wurde der Grill angeschmissen, mit Salat, Würstchen und Steaks die hungrige Meute versorgt.

 

Gegen 15 Uhr wurde der OV-Dienst dann langsam beendet, da die Mittagssonne das Arbeiten rund ums Gelände unerträglich machte. Bei der ein oder anderen kühlen Apfelschorle wurde noch ein wenig die Kameradschaft gepflegt und den Tag ausklingen gelassen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: