01.04.2013

Verwechslungsgefahr: THW Groß-Gerau führt Feldversuch durch

Groß-Gerau, 01.04.13: Aufgrund der Farbänderung der Polizei vor einigen Jahren kommt es immer häufiger trotz eindeutiger Fahrzeugbeschriftungen zu Verwechslungen zwischen beiden Organisationen.

Aus diesem Grund beschloss das THW nun versuchsweise eine andere Farbe zu verwenden. Hier wurde darauf geachtet eine möglichst auffällige Farbe zu wählen die noch in keiner der anderen Organisation Verwendung findet und auch im Straßenverkehr selten anzutreffen ist. Die Wahl fiel auf Lila (RAL 4008 (Signallila).

Die Aufgabe zur Erprobung wurde der Geschäftsstelle Darmstadt übertragen. In Abstimmung mit unserm Ortsverband wurde unser GKW 1 ausgewählt. Wir werden unser "altes" Ultramarinblau vermissen, freuen uns aber über das in uns gesetzte Vertrauen bei Erprobung!

Wir werden über die Erfahrungen die wir gesammelt haben berichten.


------------------------

Wie die meisten sicher schon gemerkt haben, handelte es sich hierbei um unseren Aprilscherz.

Auch der Ortsverband Groß-Gerau wünscht allen einen fröhlichen und hoffentlich bald warmen April. :-)


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: