10.05.2021

Einsatz #08/2021 | Personensuche in Rüsselsheim

(08.05.2021) Zu einer Personensuche wurde in der Nacht von 08.05.2021 unser Ortsverband zusammen mit dem mfs Rettungsdienst nach Rüsselsheim alarmiert

Zur Suche nach einem seit den Mittagsstunden vermissten Senior wurde unser Ortsverband am 08.05. gegen 21.45 Uhr gemeinsam mit der mfs Rettungshundestaffel nach Rüsselsheim alarmiert.

Aufgrund einer parallel stattfindenden Unterstützung einer Polizeikontrolle trafen die ersten Kräfte bereits nach kurzer Zeit an der Einsatzstelle ein. Vor Ort wurden mehrere Mantrailer am letzten bekannten Aufenthaltsort des Vermissten angesetzt. Parallel dazu wurden bekannte Aufenthaltsorte des Seniors kontrolliert. Alle eingesetzten Mantrailer konnten keine vom Objekt wegführende Spur aufnehmen. Daher wurde gemeinsam mit der Polizei beschlossen, das Objekt mit Einsatzkräften nach dem Vermissten zu durchsuchen. Hierzu wurde neben weiterem Personal aus unserem Ortsverband auch die Ortsverbände Rüsselsheim und Pfungstadt alarmiert. Nach dem Eintreffen der zusätzlichen Kräfte begann gemeinsam die Suche im Gebäude. Noch während der Suchmaßnahmen im Gebäude konnten einrückende Kräfte der Feuerwehr Rüsselsheim den Vermissten zufällig an einer Kreuzung in der Nähe antreffen. Nach Bestätigung der Identität der Person wurde diese wohlauf zurück an seinen Wohnort verbracht.

Insgesamt waren an der Suche 46 Einsatzkräfte der mfs Rettungshundestaffel sowie der THW Ortsverbände Pfungstadt, Rüsselsheim und Groß-Gerau der beteiligt. Für den Ortsverband Groß-Gerau endete der Einsatz mit wiederherstellend er Einsatzbereitschaft gegen 4 Uhr am Sonntagmorgen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: