31.12.2013

Silvestereinsatz für die Fachgruppe Räumen

Am frühen Silvester-Abend (31.12.) 2013 wurde unsere Fachgruppe Räumen vom Ortsverband Michelstadt gegen 18 Uhr zu einem Hallenbrand nach Brensbach in den Ortsteil Affhöllerbach (Odenwaldkreis) alarmiert.

Dort galt es die Feuerwehr bei den Löscharbeiten einer landwirtschaftlich genutzten Halle zu unterstützen. Die Halle bestand aus mehreren Bereichen. In dem brennenden Teil der Halle wurde Stroh sowie landwirtschaftliches Gerät gelagert, in dem anderen Teil waren Tiere untergebracht. Alle Tiere sowie ein Großteil der Gerätschaften konnten von der Feuerwehr vor dem Feuer gerettet werden, jedoch wurde ein Großteil des in der Halle gelagerten Strohs Opfer des Feuers.

Die Aufgabe der Fachgruppe Räumen bestand darin einen Teil der Halle nieder zu legen, damit die Feuerwehr gefahrlos an einen im hinteren Teil der Halle gelegenen Brandherd gelangen konnte, um diesen abzulöschen.

Das noch brennende Stroh wurde im Anschluss mit Hilfe eines Teleskopladers aus der Halle heraus gefahren und mit mehreren Traktoren von umliegenden Bauern auf eine nahegelegene Wiese zum Ablöschen gebracht.

Für uns war der Einsatz nach Rückfahrt und wiederherstellen der Einsatzbereitschaft gegen 2 Uhr am Neujahrsmorgen beendet.

 

Stärke: 0/1/4//5

Fahrzeuge: Kipper mit Tieflader, Kettenbagger, MLW 5

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: